20.12.2010

"Schöne Weihnachtstage" und die besten Wünsche fürs "Neue Jahr" an all meine Fans und Freunde.

Lasst uns zusammen in 2011 wieder fantastische Musik genießen, see you on stage.....







12.11.2010

- Workshop mit Victor in der Matrix - Bochum -

Nach äusserst erfolgreicher 2 wöchiger Workshoptour durch Tschechien und der Slovakei ist Victor Smolski am 05. Dezember in der Matrix in Bochum mit seinem neuen Workshop Programm zu sehen. Wer sich jetzt schon sein Ticket für den Workshop in der Matrix in Bochum sichern will kann das tun unter:

www.matrix-bochum.de

www.workshopvideo.de







12.10.2010

- Victor an seiner Action Grenze -
- Victor's Gastauftritt bei Saltatio Mortis -
- RAGE zu Gast bei der Stock Car Crash Challenge -


Schon seit längerem wollte Victor einmal an die Grenzen seiner körperlichen Belastung gehen, möglich während eines Kunstfluges mit einer maximal Belastung von bis zu 10 G. Am Freitag, den 08. Oktober 2010 war es soweit. Victor führ zum Aerobatic-Center Wilhelmshaven, wo er in Begleitung von Wilfried Möhle, einem der besten Kunstflugausbilder, mit einer "Extra 300", der leistungsstärksten Maschine, dieses waghalsige Experiment durchzuführen.

"Viele haben vielleicht das berühmte Video von Stefan Raab's Kunstflug aus der Reihe "Raab In Gefahr" gesehen, aber ich konnte mir nicht wirklich vorstellen, wie sich das anfühlen würde, ich war also äußerst gespannt, als ich in diesem Leichtbau-Flieger mit durchsichtigem Unterboden saß. Nach dem ersten Looping war ich froh nicht zu viel gefrühstückt zu haben. Bei Vollgas und absolut wahnsinnigen Flugmanövern mit weit über 8 G Belastung wurde mein Körper in alle möglichen Himmelsrichtungen gedrückt und sämtliche inneren Organe haben mehrfach ihren Standort gewechselt. Ich habe einen riesen Respekt vor Menschen, die Kunstflug als Leistungssport betreiben.

Wir hatten vor dem Abflug eine Kamera installiert, die mein Gesicht während des Fluges inkl. aller Grimassen aufnahm und wer weiß… vielleicht verwenden wir das beim nächsten Bonus-Material!? Trotz der großen Risiken habe ich den Flug überlebt und bedanke mich hiermit bei Wilfried Möhle für die super Vorbereitung und Durchführung."

Wer Interesse an solch einem Kunstflug hat, kann sich jederzeit bei Wilfried Möhle melden:

www.aerobatic-center.de




Am 15. Oktober 2010 findet in der historischen Stadthalle von Wuppertal die große 10 Jahres Jubiläumsshow der Gruppe Saltatio Mortis statt, bei der Victor als Gastmusiker einige Song auf Cello begleiten wird.

Mehr Infos unter:

www.Saltatio-Mortis.com




"Als wir den Anruf der Organisatoren der großen "Stock Car Crash Challenge" erhalten haben, Stefan Raab wünsche sich von seiner Lieblings Metalband RAGE bei der Eröffnung der Show begleitet zu werden, haben wir selbstverständlich sofort zugesagt. Den Song "Drop Dead" vom "Carved in Stone" Album hatte sich Stefan selbst ausgesucht. Es hat uns tierisch Spass gemacht für die Besucher der ausverkauften Schalke Arena und dem Millionenpublikum zu Hause vor dem Fernseher bei der PRO7 Live Übertragung den Song auf einem mit Flammenwerfern, Pyrotechnik und Feuerwerk gespickten Monster Truck zu präsentieren! Stefan hat beim Steuern der Pyros so viel Gas gegeben, dass beinahe die Amps weggeschmolzen wären..."





Foto by Willi Weber / ProSieben





Wer den Auftritt von RAGE verpasst hat kann sich unter nachstehendem Link den spektakulärem Einzug von Stefan Raab auf der TV Total Webpage anschauen..

http://tvtotal.prosieben.de


Unter folgendem Link (RING1.de) kann man einen kurzen Film zum Einsatz der Titus Viper beim diesjährigen 24h Rennen am Nürburgring sehen.






17.09.2010

- Flug im "James Bond" Gyrocopter -
- Neues Website - Look -
- Gastmusiker bei der neuen "The Claymore" CD -
- "Kumpels in Kutten" -
- Victor beim Nitrolympx am Hockenheimring -
- "Lingua Mortis Orchestra" -
- Weitere Workshop Dates -


Eine ordentliche Portion Adrenalin für weitere RAGE Konzerte hat sich Victor kürzlich beim Flug in einem "James Bond" Gyrocopter und einem weiteren Fallschirmsprung am Marler Flughafen geholt. Dort fand zum wiederholten Male ein Renntaxi Event statt. "Es hat riesig Spass gemacht einige Fans bei einer Renntaxifahrt über das Flughafengelände zu fahren!", so Victor.

Weitere Fan-Treffen könnt ihr beim RAGE - Fan - Club "RAGE - Heads" mit Tim Reimer abklären. http://rageheads.com




Ein großes Dankeschön geht an den Designer Mario Le Mole, der Victors Website ein neues Aussehen verpasst hat. "Es ist richtig toll geworden!", so Victor. Wer jetzt neugierig geworden ist und sich ebenfalls seine Website gestalten lassen möchte, kann sich direkt mit Mario Le Mole in Verbindung setzen: E-Mail: info@mariolemole.de



Zusammen mit Ripper Owens (Ex-Judas Priest) war Victor Gastmusiker auf der CD "Damnation Reigns" der Band "The Claymore", die am 29.10.10. erscheinen wird.



Das 256 Seiten starke Buch "Kumpels in Kutten" von Holger Schmenk und Christian Krumm erzählt die Geschichte der einzigartigen Heavy Metal Szene im Ruhrgebiet, die von den 80er Jahren bis heute immer größer wird. "Das Ruhrgebiet ist nach wie vor das Zentrum des deutschen Metals." In diesem Buch findet man zahlreiche Interviews, Zitate usw. von Victor sowie ein komplettes Band - Porträt von RAGE.



Bei den diesjährigen Nitrolympx am Hockenheimring, der weltweit größten Drag Racing Veranstaltung war Victor beim "Ekert Drag Racing" - Team zu Gast. "Dieser Sound und die Power der mehrere 1000 PS starken Maschinen ist einmalig. Man kann sich gar nicht vorstellen wie viele G - Kräfte auf den Fahrer einwirken müssen, wenn man den Wagen innerhalb von knapp 1 Sekunde auf bis zu 100 km/h beschleunigt…", so Victor nach der Veranstaltung. Für kommende Saison plant Victor einen Gaststart im Drag Racing. Leider konnte Ingo aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse seinen Meistertitel vom vergangenen Jahr nicht verteidigen, aber dennoch "Herzlichen Glückwunsch" zum 3. Platz!





In den letzten Interviews wurde Victor des öfteren nach der Bedeutung von "Lingua Mortis Orchestra" gefragt: "Wir planen auf unser Trio RAGE Basis eine Line Up Erweiterung um einem festen Keyboarder und neben Peavy einer festen weiblichen Lead Sängerin. Zu diesem festen Line Up von 5 Musikern und unserer Orchesterbesetzung werden wir einige Gäste zur CD Aufnahme einladen. Es wird komplett neues Songmaterial für die "Lingua Mortis Orchestra" CD komponiert und versucht, diese bis Ende nächsten Jahres fertig zu produzieren. Das heißt aber nicht, dass wir nicht an neuem RAGE Material arbeiten werden.



Victor hat für den Herbst 2010 / Frühjahr 2011 weitere Workshops geplant, u.a. am 26.10. im Hard Rock Café in Prag (CZ) mit anschließender Tour durch Tschechien und die Slovakei, am 05.12. in der Matrix in Bochum, ein Workshop an der New Music Academy in Offenbach ist für November in Planung.

Wer sich jetzt schon sein Ticket für den Workshop in der Matrix in Bochum sichern will kann das tun unter: www.matrix-bochum.de









31.08.2010

- Victor läd ein zum Renntaxi Event in Marl -

Hiermit läd Victor alle Fans ein, ihn am 05.09. beim Renntaxi Event in Marl zu besuchen.

"Einmal im Jahr fahren die Renn-Tourenwagen verschiedener Motorsport-Teams auf dem Flughafen in Marl für einen guten Zweck. In den Rennwagen wurden Sitze für je einen Beifahrer installiert, so dass die Besucher mitfahren können. Ein unvergeßliches Erlebnis! Das Beste daran: Die Einnahmen werden in vollem Umfang für Kinder in Not gespendet."

Das nächste Event findet statt am Sonntag, den 5. September 2010:

12:00 Uhr - Ankunft der Rennfahrzeuge, Ausstellung vor den Hangars
ganztägig - Kart- und Trial-Fahrten
16:00 Uhr - Fahrerbesprechung
17:00 Uhr - Renntaxifahrten

Unsere Spende geht an das Kinder-Palliativzentrum in Datteln. Mehr Informationen findet ihr auf der Website

www.kinderpalliativzentrum.de

www.fly-race.de










27.07.2010

- Mitschnitt vom RAGE Auftritt beim RockHard Festival online -

Wer bei der RAGE Headliner Show zusammen mit dem Lingua Mortis Orchester beim diesjährigen RockHard Festival im Gelsenkirchener Amphitheater live mit dabei war, wird bestimmt noch von diesem fantastischen Konzert begeistert sein. All diejenigen, die diese aussergewöhnliche Show verpasst haben können sich unter eingefügtem Link die vom WDR für den RockPalast aufgezeichnete Show anschauen....

www.wdr.de/tv/rockpalast/






11.07.2010

- Sieg beim 1. Einsatz im Prosche -
- Bericht über die Viper beim 24h Rennen -


Seinen ersten Rennauftritt in einem Porsche 911 GT3 hat Victor mit einem Sieg erfolgreich beendet. Infos und Fotos zur vierten RCN Veranstaltung 2010 findet ihr unter der Motorsport Section....



In der aktuellen Ausgabe des "Chrom & Flammen" Magazins 08 / 10 ist ein Bericht über Victor's Einsatz beim 24h Rennen auf der Titus Viper...






13.06.2010

- Neues von Victor -

Hallo an alle Besucher meiner Website!

Sorry, dass es so lange keine Aktualisierung mehr gegeben hat, aber um ehrlich zu sein bin ich so im Stress und habe so viel Arbeit um die Ohren, dass ich in letzter Zeit einfach nicht dazu kam .

An dieser Stelle möchte ich mich bei meinem alten Freund und Webmaster Joe bedanken, der sich bemüht so sorgfältig meine History auf meiner und auch auf der Rage-Website zu pflegen. Ich möchte mich desweiteren bei allen Fans bedanken, die auf unserer letzten Rage-Tour uns supporten haben. Mit "Seven" und "Jaded Heart" an Bord war diese Tour eine der Angenehmsten in den letzten Jahren.

Vor Kurzem hatten wir ein absolut fantastisches Erlebnis: "Rage & Lingua Mortis Orchester" beim Rock Hard Festival als Headliner! Das waren wochenlange schlaflose Nächte für mich, Orchesterpartituren schreiben und Proben mit unserer neuen Orchesterbesetzung aus Dortmund. Die paar neuen grauen Haare auf dem Kopf waren es wert, denn der Auftritt war fantastisch. Ich möchte mich auch bei allen unseren Gästen auf der Bühne bedanken, denn ohne Soundcheck und mit schlechtem Monitorsound war es sehr schwierig eine gute Leistung zu bringen. Ich hoffe sehr, dass der WDR schöne Aufnahmen gemacht hat und alle die, die nicht dabei sein konnten, diese Show dennoch zu sehen bekommen werden.

Unter meiner "Fotosection" findet ihr viele neue Livebilder und auf der Motorsportseite gibt es auch was Neues. Leider habe ich dieses Jahr auf der Rennstrecke einen bösen Ausrutscher gehabt, was am Ende zwei gebrochene Rippen zur Folge hatte, aber wir haben auch viel gefeiert wie beim diesjährigen 24h Rennen z.B.

Für die nächste Zeit liegt eine Menge Arbeit vor mir: Ich möchte eine englischsprachige Version der "School Of Metal" DVD auf den Markt bringen und weitere Songs für mein Soloalbum komponieren. Am 15.10.2010 werde ich als special Guest beim Jubiläumskonzert von Saltatio Mortis mit auf der Bühne stehen.





Ansonsten sehen wir uns wie immer entweder an der Rennstrecke oder bei einem Rageauftritt bei einem der zahlreichen Festivaltermine, die dieses Jahr noch anstehen.




Im aktuellen japanischen Young Guitar Magazine ist eine Story zur Gamma Ray / RAGE Japan Tour zu lesen.




08.05.2010

- Victor startet beim 24h-Rennen auf einer Dodge Viper -

Liebe Motorsport-Freunde,

Victor nimmt erneut am legendären 24h Rennen am Nürburgring teil - diesmal in einem der spektakulärsten Fahrzeuge des gesamten Teilnehmerfelds: Einer Dodge Viper mit der Startnummer 58, vorbereitet von Titus Dittmanns skate-aid-Team - www.titus.de.

Viper ist allen Motorsportbegeisterten schon ein Begriff, da dieses Auto bereits mit 3 Gesamtsiegen beim 24h Rennen am Nürburgring Geschichte geschrieben hat. Jeder der Victor während dieses aufregenden Rennwochenendes der Superlative besuchen möchte ist in Box 5 jederzeit herzlich willkommen.



Des weiteren startet Victor mit seinem BMW M3 E30 bei 2 weiteren Rennen, die im Rahmen des diesjährigen 24h Rennens veranstaltet werden: Zum einen beim RCN Lauf am Donnerstag, den 13. Mai (Startnummer 25), sowie dem 24h-Classic Rennen am Freitag, den 14. Mai (Startnummer 336).



Für alle die "mittendrin" sein wollen: den Live Zeitplan für das 38. ADAC Zurich 24h-Rennen am Nürburgring findet ihr auf der 24h Rennen Webpage.





09.04.2010

- Victor steht Pate für verschiedene Projekte -
- Kill Pot für Pickups erhältlich -


Musiker und Rennfahrer Victor Smolski stand kürzlich zusammen mit den Schülern des Thomas-Morus-Gymnasiums in Oelde Pate für ein Projekt gegen Rassismus.


Foto: Stefanie Helmers - "Die Glocke" Oelde

Zu Gunsten der Aktion 'BREAKCHANCE' produzierte Victor im Gernhart Studio von Perzonal War Drummer Martin Buchwalter einen Charity-Song. 'BREAKCHANCE' ist der Name einer Initiative, die sich zum Ziel gesetzt hat, Kindern und insbesondere behinderten Mitmenschen uneingeschränkte lokale Barrierefreiheit zu ermöglichen. 'BREAKCHANCE' soll besagten Zielgruppen Chancen eröffnen, auf sportlicher und sozialer Ebene vollständig integriert zu werden. Hierbei sollen vor allem gedankliche Barrieren und Mauern in der Gesellschaft durchbrochen werden. Weitere Kooperationen in Verbindung mit der Unity Music School sind für die Kids geplant.

www.breakchance.de





Seit Mitte 2009 ist das einzigartige Potentiometer SH 124 Kill Pot für elektrische Gitarren und Bässe erhältlich. Hierbei handelt es sich um ein Potentiometer mit integriertem Schalter. Ein Druck auf den Poti-Knopf bewirkt, dass der Sound augenblicklich unterdrückt wird; lässt man ihn wieder los, ist der Sound sofort wieder präsent. Der damit erzeugte Machine-Gun Sound-Effekt kennen viele von diversen Rockalben zahlreicher Gitarrenlegenden, wie z. B. Victor Smolski. Der Gitarrist der bekannten Rockband Rage benutzt diesen Effekt schon seit Jahrzehnten.






02.04.2010

- Workshop zu "Strings To A Web" eingefügt -

Der dritte und letzte Teil mit Gitarrenriffs und Soli des "Strings To A Web" Workshop ist unter der "Workshop" Rubrik zu finden.






14.03.2010

- RAGE Tourstory online -

Victor Smolski schreibt gerade seine Eindrücke der RAGE Europatour nieder, welche die Band durch Deutschland, Ungarn, die Tchechische Republik, die Schweiz, Frankreich, Italien und Spanien führt. Schaut einfach mal unter der "Live" Section der offiziellen RAGE Webpage unter www.rage-on.de nach.






16.02.2010

- Workshop im Young Guitar Magazine -
- Hervorragende Chartsplazierung -
- Workshop zu "Strings To A Web" -
- Autogrammstunde auf Musikmesse -
- Gastmusiker und Produzent -


Im aktuellen japanischem "Young Guitar Magazine" ist ein ausführlicher Workshop zu "Strings To A Web" zu finden.



Hallo zusammen

Vielen Dank an alle alten und neuen RAGE Fans die für unsere neue CD "Strings To A Web" Interesse gezeigt haben, und uns somit einen Einstieg auf Chartposition #27 ermöglicht haben. Das ist eine gute Belohnung für uns als Band, die Plattenfirma und alle weitern Beteiligten, die hart an diesem Album gearbeitet haben. Wir sind sehr dankbar für eure Unterstützung und freuen uns tierisch darauf, euch das neue Material live zu präsentieren.

Wir sehen uns auf Tour - RAGE ON!

Victor




Teil 3 des Workshops zum neuen RAGE Album "Strings To A Web" ist in der aktuellen Ausgabe des "guitar" - Magazins (Ausgabe 03/10) erschienen. Den zweiten Teil der Track Beispiele könnt ihr unter der Rubrik "Workshop" finden.



Am Donnerstag den 25.03. wird Victor auf der Frankfurter Musik Messe einige Autogrammstunden geben:

Siggi Braun - fine young guitars Stand - Halle 4.0 / J09 um 12:00 Uhr

ENGL Stand - Halle 4.0 / J44 um 14:00 Uhr



Hier einige CD's, bei denen Victor als Gastmusiker (Van Canto und Pandea) und als Produzent (Dmitry Smolski) aufgetreten ist.



Van Canto (Napalm Records)

"Tribe of Force" erscheint:

24.02.10 - Finnland, Spain
26.02.10 - Germany, Austria, Switzerland, Benelux, France, Italy, Sweden
01.03.10 - Rest of Europe
09.03.10 - USA/Canada




Pandea (Pure Steel Records)

"Soylent Green" - VÖ - 26.02.2010




Dmitry Smolski (CD Maximum)

Best Of Dmitry Smolski - VÖ - April 2010





09.02.2010

- Interview mit "rockinvasion" online -

Als RAGE im Oktober im Zuge eines offiziellen Autorennens ihres Saitenflitzers Victor Smolski auf dem "Nürburgring" ihr neues Album "STRINGS TO A WEB" der internationalen Presse präsentiert haben, haben auch "rockinvasion" ein Interview mit Victor gedreht und nun passend zum Release von "STRINGS TO A WEB" auf Sendung bzw. online gesetzt. Zu sehen sind u.a. Rennszenen, Filmaufnahmen des BMW, Fotos des Mitsubishi-Schnee-Rallye-Trainings sowie jede Menge Zusatzinfos. Die TV-Version zeigt 2 Interviewausschnitte von jeweils 5 Minuten Dauer plus den Liveclip von "From The Cradle To The Grave". Die Onlineversion zeigt das Interview in voller Länge mit einer Dauer von 19:13 Minuten auf www.rockinvasion.de!

Die Sendetermine sind am 11. 15. und 18. Februar von 23:00 bis 0:00 Uhr auf dem über Kabel und Satellit kostenlos empfangbaren Digitalsender iMusic1. Music1 ist frei empfangbar über Astra (Frequenz: 12460 MHz, Polarisation horizontal), Eutelsat, Kabel Deutschland, Kabel BW und Unity Media. Infos unter www.im1.tv







01.02.2010

- Workshop zu "Strings To A Web" eingefügt -
- Special guest beim Benefizkonzert Headbangers Ball -
- Victor unterschreibt Rennvertrag bei Boes - Motorsport -
- "Empty Hollow" auf MySpace -
- Neue Fotos eingefügt -


Die harte Studioarbeit zum neuen RAGE Album "Strings To A Web" hat sich gelohnt. Sämtliche Gitarrenriffs und Soli der neuen RAGE CD werden weltweit in Gitarrenmagazinen veröffentlicht, u.a. in der deutschen Ausgabe des "guitar" - Magazins (Ausgaben 12/09 , 02/10 und 03/10), in der kommenden Ausgabe des italienischen "Axe" Magazins, sowie im neuesten japanischen "Young Guitar Magazine" und einigen mehr. Den ersten Teil der Track Beispiele könnt ihr unter "Workshop" finden.



Am 05. Juni 2010 nimmt Victor am diesjährigen Headbangers Ball, einem Benefizkonzert zu Gunsten krebskranker Kinder als Special Guest im Wiener Club "Szene" teil.



Für das Jahr 2010 unterschreibt Victor einen neuen Rennvertrag bei Boes - Motorsport.
Mehr Infos und Fotos dieses fantastischen Rennwagens findet ihr unter der Rubrik "Motorsport".




"Empty Hollow", ein weiterer Song der neuen RAGE CD "Strings To A Web" (VÖ: 05.02.2010) ist auf MySpace zum Anhören abgelegt:

www.myspace.com/rage,



Unter der "Foto" Section findet ihr u.a. neue RAGE Konzertfotos.






22.01.2010

- Kurze Hörproben von allen Songs -

Am 05.02.2010 erscheint das neue RAGE Album "Strings To A Web" – auf 7digital könnt ihr bereits jetzt in alle Songs des neuen Albums reinhören.

www.7digital.com





News - 2016

News - 2015

News - 2014

News - 2013

News - 2012

News - 2011

News - 2010

News - 2009

News - 2008

News - 2007

News - 2006

News - 2005

News - 2004

News - 2003

News - 2002

News - 2001

News - 2000