24.12.2009

"Schöne Weihnachtstage" und die besten Wünsche fürs "Neue Jahr" an all meine Fans und Freunde.

Lasst uns zusammen in 2010 wieder fantastische Musik genießen, see you on stage.....







04.12.2009

- Fotos von der Motorshow in Essen -
- "Into The Light" auf MySpace -
- Workshop auf der Silvestershow von RAGE -


Hier einige Fotos von der Motorshow in Essen, auf der sich Victor und RAGE spektakulär präsentiert haben.


















Der erste Song "Into The Light" der neuen RAGE CD "Strings To A Web" (VÖ: 05.02.2010) ist auf MySpace zum anhören abgelegt:

www.myspace.com/rage,




Vor der RAGE Silvester Show in der Zeche in Bochum wird Victor einen exklusiven Workshop beim Meet & Greet abhalten.






03.11.2009

- Neue RAGE CD -
- Guitarworkshops in "guitar Magazine" -
- Sensationelle Rennsaison -
- Autor im Buch "Wir sind Hamm" -
- Gastmusiker bei 2 CD Aufnahmen -
- Konzert mit Instrumentalprojekt "Trinity" -
- Silvestershow mit RAGE -
- Workshoptermine eingefügt -


Am 5. Februar 2010 erscheint das neue RAGE Album "Strings To A Web". Zur Zeit arbeite ich am Bonusmaterial, bei dem Teile verschiedener RAGE Auftritte bei Festivals wie z.B. dem "Wacken Open Air" und dem "Masters Of Rock" zusammengestellt werden.




In den nächsten Ausgaben vom "guitar Magazin" werden mehrere Folgen meines Gitarrenworkshops zu finden sein, bei denen ich Riffs und Soli des neuen RAGE Albums "Strings To A Web" präsentiere.




2009 war für mich eine fantastische Rennsaison mit 4 Klassen- und 2 Gruppensiegen. Die zum 25 jährigen RAGE Jubiläum ausgesuchte Startnummer "25" hat mir sehr viel Glück gebracht ! Mehr Infos und Fotos findet ihr unter der Motorsportsection.




Kürzlich wurde ein Buch mit dem Titel "Wir sind Hamm" von Herrn Dr. Volker Pirsich herausgegeben, zu dem ich eingeladen wurde über mein Leben in Deutschland und speziell über meine 16-jährige Zeit als Bürger von Hamm Teil der Autoren zu sein. ISBN 978-3-9813092-1-8




Als Gastmusiker habe ich bei der fantastischen A Capella Band "Van Canto" , deren neues Album Anfang 2010 bei Napalm Records veröffentlicht wird, einige Solis aufgenommen. Im Dezember werde ich dann noch Songs für das neue Album von "Der Bote" einspielen.




Am 14. November werde ich als Gastmusiker zusammen mit dem Instrumentalprojekt "Trinity" Moskau besuchen!




Wir sehen uns dann spätestens bei der großen RAGE Silvesterparty in der Bochumer Zeche, für die wir schon die eine oder andere Überraschung vorbereitet haben.




Neue Workshoptermine eingefügt - siehe Dates Section





07.10.2009

- RAGE CD "Strings To A Web" -

Hallo zusammen,

nach monatelanger Arbeit im Studio an der neuen Rage-CD "Strings To A Web", fange ich langsam an unser neues Werk als fertiges Produkt zu genießen! Es ist richtig schön zu sehen, wie sich tausende kleine Ideen in ein großes Konzept verwandeln. Nach so vielen Alben ist es für mich immer noch ein Wunder zu sehen, wie man aus einer kurzen Melodielinie im Kopf einen fertigen Song entstehen lassen kann. Ich habe das Gefühl, dass wir bei dieser CD schon wieder etwas Neues entdeckt haben, was uns tierisch Spaß an der Arbeit gebracht hat. Auf der Autobahn hat mir noch kein Rage Album so viel Spaß beim Hören bereitet - entweder möchte man nur Vollgas geben oder beginnt zu träumen. Dieser Mix aus mitreißenden Riffs, teilweise tiefer gestimmten Gitarren und sehr interessanten Harmonien, die sich mit einer Gesangsmelodie zu einem Ergebnis verknüpfen, das man am liebsten sofort mitsingen möchte, verursacht meistens, dass man die Platte - sobald sie einmal durch gelaufen ist - nochmals von vorne hören möchte. Bei diesen 14 Tracks habe ich die interessantesten und ausgefallensten Soli mit verschiedenen Tricks und Sounds meiner bisherigen Musikkarriere gespielt, denke ich und konnte somit alle meine Gefühle zum Ausdruck bringen. Dank der Weiterentwicklung von ENGL Amps, wie u.a. dem neuen Fireball, den ich zusätzlich zu meinem Invader im Studio verwendet habe, habe ich meinen Gitarrensound weiter versucht zu verbessern. "Strings To A Web" ist definitiv eine CD, die meiner Meinung nach, noch mehrere Jahre lang immer wieder den Weg in meinen CD-Player finden wird. Von bombastischen Orchesterparts mit fetten Chören bei Empty Hollow, über progressive Parts bei Strings To A Web bis hin zu schleppenden heavy Riffs bei Saviour Of The Dead dürfte eigentlich auf diesem Ragealbum kein Wunsch mehr offen bleiben! Ihr müsst Euch nun nur noch etwas in Geduld bis zum Release 2010 üben ;) Dieses Album ist das Beste, das ich je produziert habe!














22.09.2009

- Orchesterparts für neue "Leaves' Eyes" CD aufgenommen -
- Workshopdates -


"Njord", die neue CD von "Leaves' Eyes" (Napalm Records), einer der führenden Bands im Bereich Symphonic Gothic Rock und Metal, enthält den Opus "Froyas Theme". Die Orchesterparts zu diesem Opus hat Victor Smolski zusammen mit dem Lingua Mortis Orchestra aufgenommen.




Beachtet zudem Victors Workshopdates im Oktober....





07.09.2009

- Victor fährt Doppelsieg am Nürburgring ein -

Beim letzten RCN Rennen am Nürburgring fuhr Victor mit dem Monster BMW vom Dieselspeed Team ein perfektes Rennen, das am Ende mit einem Doppelsieg (Klassen- und Gruppensieg) belohnt wurde. Desweiteren konnte Victor seine persönliche Bestzeit in diesem Jahr unterbieten und die Nordschleife in 8'04 Minuten bezwingen. (weitere Fotos unter der "Motorsport Section")

In den nächsten 2 Rennen wird Victor mit demselben Rennwagen, nach wie vor mit der Startnummer 25 (passend zum RAGE Jubiläum) wieder mit von der Partie sein!

Wir sehen uns wieder an der Rennstrecke!






15.08.2009

- Neuigkeiten von Victor -

Hallo Freunde!

Die Sommerfestivalsaison hat richtig Spass gemacht und wurde gekrönt von den beiden Mega-Shows der Superlative: Masters Of Rock und Wacken Open Air (siehe Fotosection)! Uns hat es sehr gefreut, dass unsere eingeladenen Gastmusiker/-sänger Zeit gefunden haben, um mit uns "On stage" das 25 jährige RAGE Jubiläum zu feiern. Ein großer Dank geht somit an:

Hansi Kürsch (Blind Guardian)
Manni Schmidt (Grave Digger)
Schmier (Destruction)
Erik Hecht (Subway To Sally)
Michael Rhein (In Extremo)
Jen Majura (Black Thunder Ladies)

Auch geht ein großes Dankeschön an unsere Crew: Sascha (guit. & bass), Gerd (FOH), Mark (drums), Jürgen (Licht). Aber das Beste waren natürlich wie immer die Fans, die bei jeder Show unermüdlich das gesamte Set mitgesungen, gejubelt und abgefeiert haben! Danke euch allen!

Direkt im Anschluss an die Festivalsaison geht es auch schon weiter, wir werden bereits ab Ende August in den Twighlight Hall Studios mit Charlie Bauerfeind die Songs für das kommende RAGE Album einspielen. Das ganze Material ist schon fertig, und wir sind sehr zufrieden mit den neuen Ideen. In meinem Koffer habe ich schon eine Ladung fetter Riffs und sportlicher Soli eingepackt. Zudem war ich kurz in Minsk, um mit unserem Lingua Mortis Orchester ein längeres Stück aufzunehmen. Wir werden versuchen unsere Stilrichtung, die wir bei "Carved In Stone" bereits eingeschlagen hatten beizubehalten, und sogar noch zu verbessern.

Ich vergesse natürlich nicht, hin und wieder mit meinem Rennwagen auf der Rennstrecke Gas zu geben (Siehe Motosport Section)...

Bis bald, Euer Victor






11.06.2009

- Neuer "Video" Button eingefügt -

Unter der Menueleiste haben wir einen "Video" Button eingefügt, unter dem ihr viele interessante Videoclips findet. Clips von verschiedenen Workshops von Victor, Motorsportclips und Clips von RAGE, Mind Odyssey und Kipelov sind vorhanden. Wir werden zudem diese Section regelmäßig updaten.






08.05.2009

- Tourimpressionen RAGE / Mind Odyssey -

Hallo zusammen

Dieses Jahr feiern wir nicht nur das 25jährige RAGE Jubiläum, sondern auch mein 10 jähriges bei RAGE und des weiteren das 15 jährige Bestehen von Mind Odyssey. Unsere gemeinsame Tour war für mich persönlich etwas ganz Besonderes. Nach einer langen Pause mit Mind Odyssey wieder auf der Bühne zu stehen, hat in mir Erinnerungen an meine erste Tour mit den Jungs quer durch Europa geweckt. Aber eine harte Erfahrung war es für mich mit einem doppelten Set knapp dreieinhalb Stunden am Stück auf der Bühne zu stehen…, speziell bei den Konzerten, an denen ich mir Peavys Grippeviren eingefangen hatte und mit hohem Fieber auf die Bühne ging. Trotz allem waren es tierisch geile Shows, speziell die mit dem Akustikset vorab, bei dem ich erstmals mit RAGE Cello auf der Bühne gespielt habe. An dieser Stelle geht ein großes Dankeschön an die Firma Shadow, die einen speziellen Tonabnehmer für das Cello zur Verfügung gestellt hat. Auch der Gesang und das Gitarrenspiel unserer Gastmusikerin Jen Majura hat das Akustikset abgerundet. Uns hat es sehr gefreut, dass unsere Fans uns auf der langen Suche nach der richtigen Setlist geholfen haben und zu 99% unseren eigenen Geschmack dabei getroffen haben. Vielen Dank an alle unsere Fans für diese Wahnsinns Stimmung. Für unsere Festivalshows diesen Sommer haben wir weitere Überraschungen für Euch vorbereitet.

Unter "Fotos" findet ihr ein paar Tourimpressionen.






31.03.2009

- Präsentation der "School Of Metal" - DVD auf der Frankfurter Musikmesse -
- Victor in Jury beim Guitar Fight Club -


Victor Smolski präsentiert seine aktuelle Lehr-DVD "School Of Metal" auf der diesjährigen Frankfurter Musikmesse.

Samstag 04.04.09 14:00 Uhr Ahead Musik 4.0 / D 84





Nach dem großartigen Erfolg des Guitar Fight Club in Bischofswerda in 2008, wird Victor Smolski in diesem Jahr wieder in der Jury sitzen ( u.a. mit Michael Sagmeister u.v.m.) Die Veranstaltung findet am 13.06.09 in Bischofswerda statt.






10.03.2009

- "School Of Metal" - DVD -
- Neuauflage aller Mind Odyssey CD's -
- Danke fürs Voting -


"School Of Metal" - darauf haben alle gewartet: Victor's erste offizielle Lehr-DVD!

An Hand von vier Beispielsongs führt Dich Victor Smolski durch die Heldengeschichte der Metalgitarre. Vom klassischen Heavy Metal á la Iron Maiden und Judas Priest über Thrash Metal im Stile der frühen Metallica bis hin zu Speed und Progressive Metal findest du die genialsten Licks und Riffs.Du lernst die wichtigsten Stilelemente der Rhythmusgitarre kennen: Metal Chords, Downstrokes, harmonisches Riffing uvm. Anschließend zeigt Dir Victor wie Tappings, Fagoeletts, Slap-Technik und Special-Effects dafür sorgen, dass den Zuhören bei deinem Solo die Ohren aus dem Kopf fallen. Selbstverständlich erfährst Du auch, mit welchen Geheimtricks andere großen Helden wie beispielsweise John Petrucci, Dimebag Darrell und Paul Gilbert selbst ihre Performance so richtig abgehen lassen.Damit du richtig Spaß hast, enthält die DVD knapp eineinhalb Stunden Material u.a. live eingespielte Playalongversionen der 4 Beispielsongs, dazu erhälst Du ein 32-seitiges Begleitheft mit allen dazugehörigen Noten und TABs. Für nur 9,90EUR ist das Paket "School Of Metal" ab dem 11.März 2009 überall im Handel erhältlich! Besten Dank an Andy Blöcher und Ray Finkenberger-Levin von mell-O-tron für beste, professionelle Arbeit.

Videobeispiele und nähere Infos findet ihr unter:

www.PPV Medien www.mell-O-tron.com





Ab dem 27.02.09 werden alle bereits veröffentlichten CD's der 15-jährigen Mind Odyssey Historie inklusive der aktuellen CD "Time To Change It" in einer Neuauflage von Napalm Records im Handel erhältlich sein!

Für mehr Informationen checkt

www.mindodyssey.de www.myspace.com/mindodyssey www.napalmrecords.com








Wir danken allen Fans und Metalheadz für eure Stimme beim Bundesvision Songcontest! Ihr habt der Nation gezeigt, dass der Metal an der Spitze mitspielt! Wir sind megastolz auf euch und unseren dritten Platz!!! Wir sehen uns in Bälde bei unseren Shows, klar? Tassen hoch für die besten Fans der Welt!!! Und besonderen Dank auch an das "Metal Only" Internetradio für den tollen Support!

Greetz von euren RAGE Junx


Auftritt bei TV total Pro 7





24.01.2009

- RAGE zu Gast bei Stefan Raab -
- MP3 File "Crazy Solo" Part 3 eingefügt -
- Videoclip vom DVD Workshop -


Kürzlich waren Victor, Peavy und Andrè von RAGE zu Gast bei Stefan Raab's "tv total" Show, um ihren neuen Song "Gib Dich Nie Auf" zu präsentieren. Hier ein Interview, welches Victor anschließend mit dem Magazin "Der Westen" geführt hat.






Interview mit "Der Westen"



Ein weiterer Part von Victors "Crazy Solos" ist unter der "MP3" Section eingefügt worden. "Crazy Solo" Part 3 ist ein Mix aus verschiedenen Solies, die Victor auf CD's von Subconcious, Perzonal War und Factor Of Fear beigesteuert hat.



Und hier ein Link zu einem Videomitschnitt aus der Workshop DVD, die Victor im letzten Jahr in Tokyo produziert hat. Zudem ein Clip zum Nuclear Blast Allstars - Into The Light - Album.



Videoclip von Workshop DVD

Nuclear Blast Allstars - Into The Light - Clip




News - 2016

News - 2015

News - 2014

News - 2013

News - 2012

News - 2011

News - 2010

News - 2009

News - 2008

News - 2007

News - 2006

News - 2005

News - 2004

News - 2003

News - 2002

News - 2001

News - 2000