21.12.2004
Metal X-mas

Metal X-mas an alle Fans, Freunde, Endorsement-Firmen und alle, die mich im letzten Jahr unterstützt haben. Diese Jahr war eine Mischung aus guten und grausamen Erlebnissen. Ich bin ein Workaholic und Musik bedeutet mir Alles in meinem Leben. Wenn man in seine Arbeit vertieft ist, vergisst man schnell auf seine Gesundheit zu achten. Um ein Haar hätte ein Blinddarmbruch meinem Leben ein jähes Ende gesetzt. Nur mit viel Glück und dem Einsatz von Fachärzten konnte Schlimmeres verhindert werden (Dank an alle Ärzte und Pflegepersonal). Nach 2 Monaten im Krankenhaus war ich mit meinen Nerven am Ende und nicht einmal mehr in der Lage, meine Gitarre in die Hand zu nehmen. Meine beiden Kollegen von RAGE mussten wegen meiner Krankheit ein Festival absagen und waren darüber überhaupt nicht erfreut. Glücklicher Weise bin ich wieder fit, und die Frage nach einem Ersatzgitarristen für RAGE ist nicht mehr aktuell. Dieses Jahr hat aber auch viele tolle Erlebnisse gebracht, wie die Aufnahmen und der Release meiner neuen Solo CD Majesty & Passion. An dieser Stelle möchte ich mich nochmals bei allen Gästen bedanken, die mitgewirkt haben. Diese CD wird für mich für den Rest meines Lebens eine besondere Bedeutung haben. Vor 10 Jahren hab ich mich entschieden in Deutschland zu bleiben, und ich habe in dieser Zeit viele musikalische Ziele erreicht. Ohne Kompromisse bezüglich finanzieller Gründe einzugehen hat es mir viel Spaß bereitet, auf weltweiten Konzertauftritten die Musik die ich mag zu präsentieren, und persönlich den Applaus für die jahrelange harte Arbeit abzuholen. Einige dieser Erlebnisse sind auf der RAGE Live DVD zu sehen. Die RAGE Jubiläumstour quer durch Europa war ein gelungener Jahresabschluss. Für's nächste Jahr habe ich schon viel geplant und hoffe, den Fans viel Freude bereiten zu können.

Danke für Alles! Ein Gutes Neues Jahr! Ich sehe euch bei den Konzerten im nächsten Jahr...





22.09.2004

Veröffentlichungstermin von Majesty & Passion und der RAGE DVD
im November


Am 22.11.2004 wird Victor Smolski's Solo CD "Majesty & Passion" auf dem Markt erscheinen. Victor hat Songs des "Alten Meisters" Johan Sebastian Bach umarrangiert und zusammen mit seinen Bandkollegen von RAGE, Peavy Wagner und Mike Terrana, zahlreichen international bekannten Musikern und dem Inspector Symphonie Orchester eingespielt.

Eine vollständige Tracklist findet ihr unter "Studioreport".

Am 15.11.2004 wird die lang erwartete RAGE DVD auf dem Markt erscheinen. Neben der Doppel DVD wird eine Doppel Live CD und eine Limited Edition Box erhältlich sein.

In Japan ist der Release Termin von Majesty & Passion wie auch der RAGE DVD auf den 25.11.04 festgelegt.







16.09.2004

Tourdates online

Die Konzertdaten der RAGE 20th Anniversary Tour sind online. Am 19. November 2004 starten RAGE ihre Europa Tour in der Tschechische Republik.

Check out the "Dates" section!





02.09.2004

Erster Vorgeschmack auf neue Solo CD

Victor Smolski ist richtig glücklich - seine neue Solo CD "Majesty & Passion" ist fertig. Es war bei den zahlreichen Tonspuren eine ganz schöne Herausforderung, den Sound beim Mischen so hinzubekommen, wie Victor sich das vorgestellt hatte. Immerhin hatten über 20 international bekannte Gäste bei seinem Bachprojekt mitgewirkt. Dank der professionellen Hilfe von Frank Itt ist der Sound richtig fett geworden, genau so, wie Victor es wollte.

Einen ersten kleinen Vorgeschmack könnt ihr, auf dem von Uli Jon Roth organisierten Rock Meets Renaissance Festival am Samstag, den 09.Oktober 2004 im Schloss Beck in Bottrop Feldhausen bekommen, wo Victor Smolski u.a. als Special Guest einige Songs von seinem neuen Solo Album live präsentieren wird.




Rock-Meets-Renaissance




26.07.2004

Gruss von Victor

Hallo. An erster Stelle möchte ich mich bei allen bedanken, die mich während meiner Krankheit im Krankenhaus besucht haben. Auch die vielen Nachfragen von Freunden und Fans, die sich Sorgen um mich gemacht haben, haben mir geholfen, schneller wieder auf die Beine zu kommen. Mein Blinddarm war geplatzt und hatte dabei weitere Organe vergiftet. Nach 2 Operationen (eine davon in lebensbedrohlicher Situation) und Verlust von 15 kg Körpergewicht in 2 Wochen, habe ich des öfteren an das Schicksal von Jason Becker gedacht, ein Horrorgedanke...

Nach 1 1/2 Monaten im Krankenhaus ist es ein schönes Gefühl, wieder zu Hause zu sein. Ein erstes Geschenk war mitzubekommen, dass der von mir komponierte Song "Straight To Hell" vom RAGE Album "Welcome To The Other Side" auch im zweiten Bully Herbig Film "Traumschiff Surprise" als Soundtrack benutzt wurde. Ich bin auch sehr froh, dass ich vor Ausbruch meiner Krankheit es noch geschafft habe, meinen Part der RAGE DVD mit History fertiggestellt, und meine Solo CD eingespielt zu haben. Schade, dass einige Gäste es aus zeitlichen Gründen nicht geschafft haben, mit ihrem Solopart auf meiner Solo CD mitzuwirken. (Vinnie Moore...) Trotzdem bin ich super glücklich und zufrieden mit dem Ergebnis und möchte mich ganz besonders bei allen Beteiligten bedanken. Majesty & Passion ist das grösste Projekt, was ich bis jetzt auf die Beine gestellt habe. Auch meine Solo CD "The Heretic" wurde von Drakkar Classic in einer Metal Meets Classic 3 er Box herausgebracht.

Ich treibe jetzt jeden Tag Sport, um wieder fitt zu werden. In der nächsten Woche fliege ich schon wieder nach Korea, um auf dem Internationalen Busan Rock Festival, wo u.a. auch Steve Vai & Band teilnimmt, zusammen mit Black Hole aufzutreten.

Viele Grüsse

Victor Smolski








17.06.2004

Victor wurde operiert

Nach intensiven Untersuchungen wurde Victor am Dienstag operiert und befindet sich nun ausser Lebensgefahr. Es wird allerdings noch einige Wochen dauern, biss er wieder zu Kräften kommt.

Wir senden Victor von dieser Stelle ganz liebe Grüsse und "Gute Besserung"!!!!!




Victors Bauchraum vor der O.P. .




11.06.2004

Victor im Krankenhaus

Es hat sich beim "Gods of Metal" Festival schon angekündigt, jetzt liegt Victor wegen einer schweren Erkrankung im Krankenhaus. Er wird nicht beim 24-Stunden Rennen auf dem Nürburgring starten, auch das Helfenstein Festival in Geislingen kann er nicht spielen.

Wir senden Victor von dieser Stelle ganz liebe Grüsse und "Gute Besserung"!!!!!





17.05.2004

Erfolgreiches Rennwochenende in SPA Francochamps

Was für ein Rennwochenende!!! Herrliches Wetter, ein perfektes Auto und Mut genug, den Fuss zumindestens 1 Mal in der "Eau Rouge" auf dem Gaspedal zu lassen, hat Victor am Ende des 300 km Rundstreckenchallenge in SPA Francochamps auf's Treppchen steigen lassen.

(siehe Bericht unter der Motorsport Section)





26.04.2004

Victor Smolski arbeitet an neuer Solo CD

Seit einigen Tagen arbeitet Victor Smolski zusammen mit seinen Bandkollegen Peavy Wagner und Mike Terrana sowie zahlreichen anderen Musikern in den VPS Studios an einem weiteren Solo Album. Von Victor umarrangierte Songs des "Alten Meisters" Johan Sebastian Bach sind Grundlage für "Majesty & Passion", so der Arbeitstitel seiner neuen Solo CD.

Klickt auf "Neue Solo CD" unterhalb, um einen ausführlichen Bericht zu bekommen.


Neue Solo CD
Studio





12.03.2004

Jubiläums CD von Siggi Braun Fine Young Guitars

Anlässlich des 10 jährigen Jubiläums von Siggi Braun Fine Young Guitars hat Victor Smolski zusammen mit Siggi Braun eine Jubiläums CD produziert, auf der alle Siggi Guitars Endorser zu hören sind. Victor hat die beiden Opener Songs dazu eingespielt. Präsentiert wird die CD auf der diesjährigen Frankfurter Musikmesse am Messestand von Siggi Braun Fine Young Guitars.







04.03.2004

Eine Menge an Infos's dieses mal

Eine Menge an Infos's haben wir dieses mal auf der Webseite zu bieten. Victor wird auf der Frankfurter Musikmesse in der Music Arena ein Konzert geben (siehe "Dates" Section), Neuigkeiten und Termine auch aus dem Motorsportbereich und "last but not least" findet Ihr einen Gitarren Workshop aus dem Guitar Magazin 01 / 04 (MP3 File, Noten und Tabulaturen) unter der "Workshop" Section.




08.01.2004

Hohe Auszeichnung für Prof. Dmitry Smolski

Victors Vater, Professor Dmitry Smolski, einer der führenden russischen Komponisten der Gegenwart, ist vom weißrussischen Präsidenten persönlich als Mann des Jahres 2003 im Kulturbereich ausgezeichnet worden.

Herzlichen Glückwunsch Herr Smolski!!





08.01.2004

RAGE im Wacken Open Air Kalender 2004 und auf Wacken DVD

Im Wacken Open Air Kalender 2004 bestreiten RAGE den Monat Juni mit Fotos ihrer letztjährigen Show. Auf der ultimativen Wacken Open Air DVD "Metal Overdrive" 2001/2002 sind RAGE mit dem Song "Don't Fear The Winter" vertreten.



News - 2016

News - 2015

News - 2014

News - 2013

News - 2012

News - 2011

News - 2010

News - 2009

News - 2008

News - 2007

News - 2006

News - 2005

News - 2004

News - 2003

News - 2002

News - 2001

News - 2000